Fackelzug „Feuer gegen SuedLink“

Der Energiedialog war erst kurz zuvor beendet worden – ohne konkrete Ergebnisse allerdings. Die Bürgerinitiative hatte dies zum Anlass genommen, noch einmal auf Gegenwehr zum Projekt SuedLink aufmerksam zu machen. Dazu wurden etwa 2.500 Haushalte in den Gemeindeteilen Wasserlosens und der Markt Werneck aufgerufen, sich am 21. Februar 2015 an einem Fackelzug zu beteiligen.

Bergrheinfeld mit „Feuer gegen SuedLink“

Ein Bericht von Norbert Kolb, Vorstandschaft BBV Bergrheinfeld

Als Folgeveranstaltung zur Diskussionsrunde waren am Samstag, 21.02.2015 alle Bürger Bergrheinfelds und Interessierte aus den umliegenden Gemeinden zur Veranstaltung "Feuer gegen SüdLink" eingeladen. Zur Unterstützung konnten wir neben Bergrheinfelds 1. und 2. Bürgermeister, Herrn Landrat Florian Töpper und MDL Günter Felbinger begrüßen welche, ein Grußwort an die Besucher richteten.